Was ist Schall?

Oder "Was sind Schallwellen?"

Schall ist eine Schwingung, die sich wie eine Welle in der Luft ausbreitet.

 

Wie breitet sich Schall/eine Schallwelle in der Luft aus?

Luft besteht aus vielen kleinen unsichtbaren, beweglichen Teilchen (vgl. Gibt es Luft wirklich?). Diese Luftteilchen übertragen den Schall, indem sie hin und her schwingen und dabei die Schwingung an benachbarte Luftteilchen übertragen.

Das lässt sich für Kinder vielleicht mit einer Schaukel, auf der sie hin und her schwingen, schön vergleichen. Luftteilchen könnten wir uns genauso auf einer Schaukel vorstellen: Ganz viele Luftteilchen, die sich in einer Reihe befinden und alle auf einer Schaukel sitzen. Ein Luftteilchen wird angestoßen und schwingt nach vorne. Dabei stößt es an ein anderes Luftteilchen und schubst es auch an.

Luftteilchen, jeweils auf einer Schaukel
Luftteilchen, jeweils auf einer Schaukel

So geht es in der Kette immer weiter. Mit der Zeit verlieren die Luftteilchen an Schwung, die Ausbreitung der Schallwelle wird schwächer.  

 

Die Schallquelle als Ausgangspunkt

Ausgangpunkt einer Schallwelle ist immer etwas, das schwingt: Ein Gegenstand, ein Körperteil, ein Musikinstrument, etc.  - die sogenannte Schallquelle. Die Schallquelle versetzt das erste Luftteilchen einer Kette in Schwingung. Eine mit den Augen wahrnehmbare Schallquelle ist zum Beispiel eine schwingende Gitarrenseite.

 

Wie ist das mit dem Hören?

Ohne Schall können wir nichts hören. Das funktioniert so: Über unsere Ohrmuscheln gelangen die Schallwellen über den Gehörgang zum Trommelfell. Die schwingenden Luftteilchen versetzen auch unser Trommelfell in Schwingung über das die Schallwellen mitten ins Ohr gelangen. Im Ohr selber werden sie in kleine, für unseren Körper verständliche Signale umgewandelt, die an unser Gehirn weitergeleitet werden. Wir hören!

 

Was ist der Unterschied zwischen Wind und Schall?

Beim Wind strömen Luftteilchen in eine Richtung, um  Luftdruckunterschiede auszugleichen. Die Luftteilchen wechseln so quasi ihren Aufenthaltsort. Bei Schallwellen verändern Luftteilchen ihren Aufenthaltsort nicht.

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Lalelu (Samstag, 21 November 2015 10:32)

    Ist ok but ich finde es eigentlich eine good Seite

  • #2

    Pa (Sonntag, 01 Mai 2016 13:02)

    Hat mir sehr geholfen!
    Danke

  • #3

    Micki (Dienstag, 05 Juli 2016 17:24)

    Vielen Dank - gut erklaert