Autorin: Debbie Schwefer

Es begann vor rund 10 Jahren im Kindergarten: In der Gruppe meiner beiden Kinder habe ich im Kindergarten geforscht. Für die vielen Kinderfragen gab es oft nicht die passenden Antworten. Ich sah eine Lücke, die ich füllen wollte. Dabei war mir ganz wichtig, die Kinder in ihrer Lebenswelt abzuholen. So entstand über Jahre die Bilderbuchreihe "Nela forscht". 

 

Naturwissenschaften haben mich immer interessiert. Mein beruflicher Weg begann jedoch mit einem BWL-Studium und führte mich in die IT-Branche, in der ich über Jahre im Einkauf und Marketing verschiedener Unternehmen gearbeitet habe. Dass ich fachfremd bin, bewerte ich als Vorteil. Den Kinderfragen nehme ich mich mit gesundem Menschenverstand und ohne der naturwissenschaftlichen Theorie an. Das macht es vermutlich einfacher, wirklich verständlich zu bleiben. Damit sich in die Bücher auch sicher keine Fehler einschleichen, arbeite ich mit verschiedenen Naturwissenschaftlern zusammen, die mich inhaltlich beraten. 

Illustrator: Tobias Gossow

Mein Interesse am Zeichnen begann schon im Kindergarten. Mit großer Begeisterung habe ich Comicfiguren einfach abgezeichnet. Während der Schulzeit erstellte ich erste eigene Comics, die auch in Schülerzeitungen veröffentlicht wurden.

Meine Leidenschaft wollte ich zum Beruf machen und studierte Malerei und Grafik an der Akademie der bildenden Künste, Wien. Zur gleichen Zeit veröffentlichte ein kleiner Verlag mein ersten Comicbücher: „Peng, Grrr, Hilfe, Boing“, edition zzoo. Es folgten diverse Auftragsarbeiten der Stadt Wien, unter anderem auch für das Magazin Kinder&Co – meine ersten Illustrationsarbeiten für Kinder. Heute erstelle ich auch „Milchi&Bürsti“ - eine Comic-Reihe, die Kindern einen ungezwungenen Zugang zum Thema Zahnheilkunde ermöglicht.

Wer mehr über  Tobias Gossow erfahren möchte schaut einfach bei seiner Website vorbei.