Oberflächenspannung ist nicht...

... gleich Oberflächenspannung.

 

Verschiedene Flüssigkeiten haben zumeist unterschiedliche Oberflächenspannungen. Hier gilt es insbesondere den Vergleich mit Wasser zu machen - um zu zeigen, dass Wasser eine relativ hohe Oberflächenspannung hat. Kinder können folgende Flüssigkeiten auf eine glatte Fläche tropfen - am besten mit Pipetten: 

 

  • Wasser
  • Wasser mit Spülmittel und
  • Sonnenblumenöl.

 

Oberflächenspannung für Kinder
Wasser, Wasser mit Spülmittel und Sonnenblumenöl

 

Achtet darauf, dass die Pipetten nicht von einem Glas in das andere wandern. Das Ergebnis würde sonst verfälscht.

 

 

Folgendes haben die Kinder festgestellt:

  1. Der Tropfen des reinen Wassers hatte den geringsten Durchmesser und hatte gleichzeitig die größte Höhe.
  2. Wasser mit Spülmittel und  Öl bilden Tropfen mit größerem Durchmesser als pures Wasser, sind aber untereinander vergleichbar.

 

.

Experimente Oberflächenspannung
Der reine Wassertropfen hat die größte Oberflächenspannung

 

Je höher die Oberflächenspannung, desto mehr ist die Flüssigkeit bestrebt, die Oberfläche klein zu halten und desto kleiner bleibt der Durchmesser des Tropfens.

 

 

Hintergrundinformationen:

  1. Was ist Oberflächenspannung?
  2. Man kann sich Seifenteilchen als längliche Teilchen vorstellen. Die eine Hälfte mag Wasser, die andere nicht. Die Seifenteilchen an der Oberfläche drehen sich so, dass sich der Wasser liebende Teil den Wasserteilchen zuwendet und sich der Wasser hassende Teil von den Wasserteilchen abwendet. Das verringert insgesamt die nach innen gerichtete Kraft an der Oberfläche.
  3. Die Anziehungskräfte der Ölteilchen sind geringer als die der Wasserteilchen.

 

 

Zurück zu "Anziehungskräfte"

 

Zurück zur Wasserübersicht.

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Mattis und Samaria (Dienstag, 25 April 2017 17:20)

    Oberflächenspanung�����������